Webraid's Blog » Auf den Punkt


Wochenrückblick

Trotz eines schönen Tores ist die Schweiz raus – Tja Haris, mal wieder torlos gelieben?
Es ist halt eine Frage der Qualität. Und dazu passt auch gerade eine Frage aus einem ganz anderen Gebiet: Warum GK Schüler mehr über die Operationscharakteristik wissen als LK Schüler. (#DBGexit, #guterAbiball)

Das Grundgesetz feiert und weint zugleich

Seit 65 Jahren ist das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland wohl der wichtigste Baustein in Deutschland und genau heute trafen sich diese komische Partei AfD und der Zentralrat der Muslime. Das Treffen wurde allerdings abgebrochen, zu sehr scheinen die Positionen voneinander entfernt zu sein. Die Berichterstattung in den Medien ist (mehr …)

Ein erfolgreiches Sozialprojekt

Wissenschaftliche Studien in sozialen und ähnlichen Netzwerken sind längst an der Tagesordnung, zu verlockend ist der große Datenpool. Letzte Woche wurde ein Datendump veröffentlicht, die Ethikdiskussion ist im vollen Gange, da die User nicht gefragt wurden und Identifizierungen im Reallife möglich sind. Nicht überraschend, diese (mehr …)

Mehr Rückgrat zeigen

Nicht für seine kritisch zu sehende Erdogan-Satire, sondern für #Varoufake hat Jan Böhmermann gestern einen Grimme-Preis gewonnen. Gut! Die meisten in unserer Gesellschaft sind zu ängstlich. Für seine Prinzipien und Meinungen einzutreten, Misstände offen anzusprechen, sich auch aufzulehnen – auch bei eigenem Risiko – das ist die Pflicht jedes Bürgers!

Weil es unsere Freiheit ist

Die gestrigen Terroranschläge am 22.03.2016 in Brüssel haben viel Leid, Trauer und Solidaritätsbekundungen ausgelöst. Ich empfinde es als vorbildlich und moralisch richtig, dass die meisten Politiker erkannt haben, dass es nicht der Moment war über Schuld und ähnliches zu reden.
Nicht so hingegen der NRW-Innenminister (mehr …)

Der 451 Status Code für Zensur

Im Dezember 2015 wurde der Status Code 451 für Zensur von der IETF (bzw. Teilgremium) beschlossen, GitHub setzt ihn seit kurzem um. Der Sinn ist klar, der Status Code soll dann eingesetzt werden, wenn eine Übertragung aus rechtlichen Gründen unterdrückt wird. Gar nicht mal so unrealistisch, das Einsatzgebiet ist größer als man denkt. Auch hier? Wer weiß!

Pi-Tag und Hacky Easter

Heute am 14.3. ist nicht nur \pi-Tag, sondern auch das diesjährige Hacky Easter ist gestartet. Macht mit, probiert euch aus, es ist leichte white-hat Arbeit.
Wie es sich am Pi-Tag traditionell gehört, wurde gemeinsam mit jungen Mathematikern ein runder Kuchen verzehrt. Dies zeigt, dass wichtige mathematische Kompetenzen erreicht wurden.

Audit – Willkommen Tag und Nacht

In einem Security Projekt ist mein Team aktuell Leidtragender des regelmäßigen, internen, aber nicht angekündigten Audits im Bereich Code und Schwachstellenanalyse. Ich habe in der Leitung damals selbst dafür gestimmt, ich halte es immer noch für richtig, denn es ist wichtig, dass wir unsere eigenen Ansprüche und Anforderungen selbst (mehr …)

Logische Entflechtung #2

Die schon länger angekündigte (siehe auch hier) Entflechtung von VisualMath.de und Webraid.de geht weiter. Diese Seite ist privat.

Daher sind hier keine Übungsmaterialien mehr zu finden, die Beiträge wurden schon mal gelöscht, in Zukunft findet ihr dann Materialien auf VisualMath.de.

« Zeige neuere Beiträge oder zeige ältere Beiträge »